Bier sind Emotionen, ist Geselligkeit

Gabriele hat aus seiner Leidenschaft einen Beruf gemacht. Der junge Mann ist Braumeister bei der Volta Bräu in Basel. Die Faszination für Selbstgemachtes bekam Gabriele in die Wiege gelegt.

Es war Gabrieles Nonna, die ihrem Enkel die Liebe zu selbstgemachten Produkten mit auf den Weg gab: Brot backen, Olivenöl pressen, Trauben stampfen und Pastateig auswallen. Die Zutaten haben sich zu früher etwas verändert, aber die Liebe aus guten Rohstoffen das Maximum heraus zu holen, ist geblieben. Heute kann Gabriele anderen Menschen mit Wasser, Malz und Hopfen eine Freude machen. Der Braumeister arbeitet bei der Volta Bräu.

Neue Liebe entdeckt
Die Kombination von Gastronomie und eigenen Produkten anzubieten, ist das, wofür Gabrieles Herz schlägt. Das war es auch, was ihn zur Volta Bräu brachte. Sein erster Arbeitstag war dann auch der Startschuss für eine neue Liebe unter den selbstgemachten Produkten, das Bier. Diese Liebe kann Gabriele auf vielfältige Art ausleben: Als Braumeister kreative Biere brauen oder diese als Gastgeber auszuschenken.

Bier ist nicht gleich Bier
Gabriele ist überzeugt: «Mit einer kurzen Einführung und einem Voltabräu Bierdegustationsbrett können auch Nicht-Biertrinker begeistert werden.» Schlechte Erfahrungen mit Industriebieren sieht der Braumeister als Grund für so manche Abneigung. «Bier ist aber nicht gleich Bier.» Mit einem vielfältigen Angebot könne sich für einen Gast eine ganz neue Welt auftun.
Egal ob Biertrinker oder nicht, besuche Gabriele in seinem Reich. Eine gute Gelegenheit wäre während einem Spiel der Schweizer Nationalmannschaft im WM Public Viewing bei der Volta Bräu am Voltaplatz. Laut dem Profi hat nämlich Fussball viel auch mit Bier trinken zu tun: Emotionen und Geselligkeit in seiner reinsten Form.

Wir stossen an auf das Wochenende und natürlich auf die Stadt Basel. Unsere grosse Liebe hat so vieles zu bieten und das kannst du mit uns auf der nächsten Entdecker Tour herausfinden. Sichere dir einen Platz: 27. Juni I 4. Juli ab 18.00 Uhr